Volksplatz


Volksplatz Borna, das bedeutet:

(Bis zu) 10.000 Sitzplätze | Beste Sicht von allen Plätzen | Akkustik vom Feinsten | Arena in Form eines antiken Amphitheaters | Und: Europas größte feststehende Filmwand mit 504m²*




***Öffnet internen Link im aktuellen FensterBOA ´18: VVK hat gestartet KLICK mich***

Tickets Albert Hammond: Öffnet externen Link in neuem FensterHIER klicken



LINE-UP Borna Open Air 2018

weitere Infos: www.facebook.com/bornaopenair


Freitag:
Einlass 16.30 Uhr...

17.00 Uhr - 17.40 Uhr Treffer
18.00 Uhr - 18.40 Uhr Delirium
19.00 Uhr - 19.40 Uhr Asphalt
20.00 Uhr - 20.40 Uhr Rockwasser
21.00 Uhr - 21.50 Uhr KKDR
22.10 Uhr - 23.10 Uhr Berserker
23.30 Uhr - 1.00 Uhr Stainless Steel


Samstag:
Einlass 15.30 Uhr

16.15 Uhr - 17.00 Uhr Störer
17.20 Uhr - 18.00 Uhr Unherz
18.20 Uhr - 19.00 Uhr Herzlos
19.20 Uhr - 20.10 Uhr Local Bastards
20.30 Uhr - 21.30 Uhr Rotz und Wasser
21.50 Uhr - 23.10 Uhr Wilde Jungs
23.30 Uhr - 1.00 Uhr JBO




Symphonische Versionen weltbekannter Pop-Songs stehen auf dem Programm, wenn Albert Hammond, begleitet von seiner Band und unterstützt vom Leipziger Symphonieorchester, open air in der Event-Arena „Volksplatz Borna“ auftritt.
Für ein abwechslungsreiches Programm ist gesorgt: Neben eigenen Chartbreakern wie „It Never Rains In Southern California“, „Down By The River“ oder „The Free Electric Band“ zählen weitere Erfolgskompositionen aus der Feder des Top10-Dauergastes zum Repertoire, die durch Künstlerkollegen zu Welthits wurden: Neben Whitney Houston („One Moment In Time”) und Tina Turner („I Don’t Wanna Lose You”) vertrauten auch The Hollies („The Air That I Breathe”), Diana Ross („When You Tell Me That You Love Me“) oder Joe Cocker („Don´t You Love Me Anymore“) auf das Songwriting-Talent des 72-jährigen Hitfabrikanten. Nach jahrzehntelanger Erfolgsarbeit im Hintergrund und Tonträgerverkäufen im dreistelligen Millionenbereich feiert dieser in der jüngeren Vergangenheit sein eigenes Künstler-Comeback. Binnen zwei Stunden bringt der Vater von „The Strokes“-Gitarrist Albert Hammond Junior nun unter anderem jene von Folk-, Pop-, Rock-, Country- und R’n’B- Elementen durchdrungenen Welthits auf die Bühne, die für „Albert Hammond - In Symphony“ (Label: BMG) gemeinsam mit dem berühmten Royal Philharmonic Orchestra in den Londoner Abbey Road Studios eingespielt wurden. Der unter der Regie von US-Starproduzent/Arrangeur Rob Mathes (Sting, Rod Stewart) entstandene Exkurs durch 50 Jahre Musikgeschichte präsentiert die zeitlosen Pop-Songs des „unauffälligen Hitmakers“ (‚Wiener Zeitung’) nun in neuem Gewand. Im Herbst 2018 sind die symphonischen Versionen des in Gibraltar aufgewachsenen Londoners wieder live zu erleben. Getreu dem von Albert Hammond verfassten und von der US-Rockband Starship zum Hit veredelten „Nothing´s Gonna Stop Us Now“, schrieb die ‚Stuttgarter Zeitung’ im Anschluss an sein Konzert in Ludwigsburg: „Albert Hammond will es noch einmal wissen!“



2018:

29.+30.6. Borna Open Air
4.8.: Sommerkino "Mamma Mia"
19.8.: Kinderprogramm mit "Rumpelstil"

25.8. Albert Hammond mit dem Leipziger Sinfonieorchester


Änderungen vorbehalten. Weitere Veranstaltungen in Planung. Nähere Infos zeitnah zu den Veranstaltungen oder auf www.facebook.com/volksplatz oder www.facebook.com/bornaopenair




* Wir haben lange gesucht und doch keine größere Filmwand gefunden. Wir sind dankbar über jeden Hinweis zu noch größeren Filmwänden.

Verein zur Erhaltung und Betreibung des Volksplatzes Borna e. V. | Postfach 1336 | D-04541 Borna | Telefon/Fax: +49 (0) 3433/200 607